Produkte aus dem Libri-Katalog:
Auf die Inhalte von Libri hat nd.Shop bei MAZZ keinen Einfluss. Sie liegen außerhalb unseres Verantwortungsbereiches.

365 x Freud

Ein Lesebuch für jeden Tag

Tobias Nolte (Hg.), Kai Rugenstein (Hg.)

400 Seiten, Gebunden

Klett-Cotta Verlag · 2022

28,00 

Vorrätig

Artikelnummer: NDS3587861

Beschreibung

‘Man könnte von der Psychoanalyse sagen, wer ihr den kleinen Finger gibt, den hält sie schon bei der ganzen Hand.’ Sigmund Freud Eine Reise durch das Freud’sche Universum in 365 ausgewählten Zitaten. Über 280 renommierte Vertreter:innen der internationalen Psychoanalyse und bekannte Persönlichkeiten aus Literatur, Philo­sophie und Kultur nehmen Sie an die Hand und eröffnen Ihnen erhellende, überraschende und mitunter sehr persönliche Einblicke in Freuds Werk und Biografie. Ein vielstimmiges und unterhaltsames Buch für Freud-Kenner:innen und für alle, die ihm neu begegnen wollen. Mit Beiträgen von Eva Menasse · Otto F. Kernberg · Marion Brasch · Peter Fonagy · Susan Neiman · Jürgen Habermas · Siri Hustvedt · Ingo Schulze · Jonathan Franzen · Iris Hanika · Florian Schroeder · Hilmar Klute · Eva Illouz · John Steiner · Mark Solms · Marianne Leuzinger-Bohleber · Michael Krüger · Rattelschneck · Christina von Braun · Wolfgang Schmidbauer · Marlene Streeruwitz · Eckart von Hirschhausen und vielen mehr.  


Tobias Nolte, MD, Arzt und Psychoanalytiker, ist klinisch-wissenschaftlicher Mitarbeiter am University College London und Senior Researcher am Anna Freud National Centre for Children and Families, London. Er arbeitet als Psychoanalytiker in eigener Praxis und ist Supervisor für mentalisierungsbasierte Therapie. Forschungsinteresse: Neurobildgebung von Mentalisierungsprozessen, Erforschung und Behandlung von Persönlichkeitsstörungen, epistemisches Vertrauen und frühe Mutter-Kind-Interaktionen. Kai Rugenstein, Dr. phil., Dipl.-Psych., arbeitet als Psychoanalytiker (DPG/DGPT) in eigener Praxis. Er ist Dozent, Supervisor und Lehrtherapeut an der Psychologischen Hochschule Berlin und Lehrbeauftragter an der International Psychoanalytic University. Veröffentlichungen zur Theorie und Methode der Psychoanalyse sowie zur psychodynamischen Ausbildungs- und Konzeptforschung. 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 847 g
Größe 245 × 182 × 39 cm
Autor*in Tobias Nolte (Hg.), Kai Rugenstein (Hg.)
Erscheinungsjahr 2022
Format Gebunden
Seiten 400 Seiten
ISBN-13 (EAN) 9783608984446
Verlag Klett-Cotta Verlag
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (MAZZ Verlagsgesellschaft mbH, Deutschland würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: