Produkte aus dem Libri-Katalog:
Auf die Inhalte von Libri hat nd.Shop bei MAZZ keinen Einfluss. Sie liegen außerhalb unseres Verantwortungsbereiches.

Das Schulgespenst

Peter Abraham

80 Seiten, Gebunden

Eulenspiegel Verlag · 2023

12,00 

Vorrätig

Artikelnummer: NDS2664754

Beschreibung

Carola Huflattich liebt Fußball und Eis, tobt gerne und ist eine Expertin im »Nachdenken«. Sie denkt über knifflige Fragen nach, zum Beispiel darüber, warum Hühner keine viereckigen Eier legen. Dummerweise gibt es das Schulfach Nachdenken nicht. Und in Mathematik und Deutsch ist Carola nun mal keine Expertin. Als sie eines Tages das Schulgespenst Buh trifft, tauschen beide die Rollen: Während Buh in Carolas Gestalt die Schulbank drückt und sich zur Freude der Lehrer und Verwunderung der Freunde als Musterschülerin entpuppt, kann Carola in Gespenstergestalt endlich all den Unfug anstellen, der ihr durch den Kopf geht. Doch dann weigert sich Buh, den Tausch rückgängig zu machen. Muss nun Carola, die längst gemerkt hat, dass auch das Gespensterleben seine Schattenseiten hat, für immer ein Gespenst bleiben?


Peter Abraham (1936¿2015) war einer der bekanntesten Kinderbuchautoren der DDR, ausgezeichnet mit dem Alex-Wedding-Preis. Nach einer Tätigkeit als Dramaturg beim Fernsehen lebte er ab 1976 als freischaffender Autor in Potsdam. Mit dem 1975 erstmals erschienenen »Schulgespenst« eroberte die Hauptfigur Carola Huflattich, ein freches, eigenwilliges Mädchen, sofort die Herzen der kleinen Leser und wurde zur Heldin weiterer Bücher des Autors. Die DEFA verfilmte 1986 »Das Schulgespenst«.

Gertrud Zucker, geboren 1936 in Berlin, studierte Grafik an der Hochschule in Berlin-Weißensee und illustrierte neben belletristischen Büchern zahlreiche Kinderbücher. Sie ist Trägerin des Heinrich-von-Kleist-Preises sowie des Hans-Baltzer-Preises und erhielt für ihre Kinderbuchillustrationen mehrfach die Auszeichnung »Schönste Bücher«.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 398 g
Größe 228 × 174 × 12 cm
Autor*in Peter Abraham
Erscheinungsjahr 2023
Format Gebunden
Seiten 80 Seiten
ISBN-13 (EAN) 9783359030478
Verlag Eulenspiegel Verlag
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (MAZZ Verlagsgesellschaft mbH, Deutschland würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: