Produkte aus dem Libri-Katalog:
Auf die Inhalte von Libri hat nd.Shop bei MAZZ keinen Einfluss. Sie liegen außerhalb unseres Verantwortungsbereiches.

Die sichtbaren Dinge

Jayne-Ann Igel (Hg.), Jan Kuhlbrodt (Hg.), Uwe Kolbe

67 Seiten, Gebunden

Poetenladen Literaturverl · 2019

18,80 

Vorrätig

Artikelnummer: NDS2516746

Beschreibung

Uwe Kolbes neuer Gedichtband zeichnet sich durch die künstlerisch auferlegte Beschränkung in der Form aus. Der Leser begegnet in vier Kapiteln jeweils zwölf Gedichten, die sich mit acht Zeilen begnügen und darin gewissermaßen ein Fenster öffnen zu einer Unendlichkeit, die jenseits des Wahrgenommenen oder Dargestellten liegt. Die Dichtung ist in einem Denken angesiedelt, das aufs Ganze zielt, seine Gewähr aber in etwas findet, das für es selbst nicht zu fassen ist. Dies ist ein wiederkehrendes Motiv in Uwe Kolbes Dichtung, das sich nicht zuletzt in seiner dichterischen Auseinandersetzung mit der Form der Psalmen gezeigt hat. In dem Band “Die sichtbaren Dinge” weisen die elementaren Beobachtungen weit über sich hinaus, so dass Kosmos und Segment poetisch zusammenkommen.


Uwe Kolbe, geboren 1957 in Berlin, lebt in Dresden. Seit 1980 veröffentlicht er neben Gedichtbänden regelmäßig Essays, Prosa, Nachdichtungen und Übersetzungen fremdsprachiger Poesie und ist publizistisch tätig. Zuletzt erschienen der Roman “Die Lüge” 2014, der Gedichtband “Gegenreden” 2015, der Essay “Brecht. Rollenmodell eines Dichters” 2016 sowie “Psalmen” 2017, alle im S. Fischer Verlag Frankfurt am Main.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 269 g
Größe 205 × 149 × 15 cm
Autor*in Jayne-Ann Igel (Hg.), Jan Kuhlbrodt (Hg.), Uwe Kolbe
Erscheinungsjahr 2019
Format Gebunden
Seiten 67 Seiten
ISBN-13 (EAN) 9783940691989
Verlag Poetenladen Literaturverl
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (MAZZ Verlagsgesellschaft mbH, Deutschland würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: