Produkte aus dem Libri-Katalog:
Auf die Inhalte von Libri hat nd.Shop bei MAZZ keinen Einfluss. Sie liegen außerhalb unseres Verantwortungsbereiches.

Die SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag

Sitzungsprotokolle 1972-1976

Winfried Becker (Hg.), Marie-Luise Recker (Hg.), Hans Günter Hockerts (Hg.), Sven Jüngerkes

1108 Seiten, Gebunden

Droste Verlag · 2021

160,00 

Derzeit nicht lieferbar

Artikelnummer: NDS3542245

Beschreibung

Nach der vorgezogenen Bundestagswahl von 1972 stellten die Sozialdemokraten erstmals die st?rkste Fraktion im Bundestag, die sozial-liberale Koalition verf?gte ?ber eine breite parlamentarische Mehrheit. Die Fraktion konnte sich auf ihrem Wahlerfolg jedoch nicht lange ausruhen, denn die wachsende F?hrungsschw?che des Kanzlers f?hrte zu politischer Stagnation und einer schwelenden Regierungskrise. Nach der Enttarnung eines DDR-Spions im Kanzleramt und dem R?cktritt Willy Brandts h?uften sich die internen Differenzen um den politischen Kurs der Fraktion. Die zweite H?lfte der Wahlperiode unter Bundeskanzler Helmut Schmidt stand dann ganz im Zeichen der Bew?ltigung der wirtschaftlichen Krise nach dem ?lpreisschock. Alle Kr?fte konzentrierten sich nun darauf, in Auseinandersetzung mit einer erstarkenden Opposition und einem selbstbewusst auftretenden liberalen Koalitionspartner sozialdemokratische Reformprojekte wie das Mitbestimmungsgesetz oder das Hochschulrahmenrecht erfolgreich zum Abschluss zu bringen.

Die ?berwiegend als Tonbandmitschnitte ?berlieferten Sitzungsprotokolle bieten einen ungefilterten Blick auf den Arbeitsalltag, sie beleuchten die Konflikte und Krisen der gr??eren Regierungspartei. Die Protokolle zeigen das Portr?t einer selbstbewussten Fraktion, deren Mitglieder nicht nur Mehrheitsbeschaffer der Regierung sein wollten, sondern die sich als eigenst?ndige, und wo es sein musste, auch unbequeme politische Akteure verstanden, die es der eigenen Regierung und Fraktionsf?hrung nicht immer leicht machten.


Sven J?ngerkes, Dr. phil., ist seit 2013 wissenschaftlicher Mitarbeiter der KGParl. Ver?ffentlichungen u.a.: Diplomaten der Wirtschaft: Die Geschichte des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft, Osnabr?ck 2012; Die SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag. 1969 – 1972, D?sseldorf 2017.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 2040 g
Größe 249 × 177 × 71 cm
Autor*in Winfried Becker (Hg.), Marie-Luise Recker (Hg.), Hans Günter Hockerts (Hg.), Sven Jüngerkes
Erscheinungsjahr 2021
Format Gebunden
Seiten 1108 Seiten
ISBN-13 (EAN) 9783770053506
Verlag Droste Verlag
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (MAZZ Verlagsgesellschaft mbH, Deutschland würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: