Produkte aus dem Libri-Katalog:
Auf die Inhalte von Libri hat nd.Shop bei MAZZ keinen Einfluss. Sie liegen außerhalb unseres Verantwortungsbereiches.

Ein Koffer aus Eselshaut

Berlin - Budapest - New York

Peter Jung, Annett Gröschner

287 Seiten, Gebunden

Edition Nautilus · 2004

22,00 

Derzeit nicht lieferbar

Artikelnummer: NDS3573821

Beschreibung

Diese Biographie beschreibt eine extreme Vater-Sohn-Beziehung. Auf der Flucht vor Faschismus und Krieg erlebt Peter Jung Kindheit und Jugend als Provisorium: Berlin, Genf, Wien, Budapest … Trennung der Eltern im von den Nazis okkupierten Budapest, Neuanfang mit der Mutter im Nachkriegsdeutschland, schlie?lich – als 16j?hriger – Emigration zum Vater nach New York, wo Peter Jung mit der Verwirklichung seines pers?nlichen ?amerikanischen Traums? beginnt. ?Ganz still und leise, und mit einer geh?rigen Portion Eigensinn, verfolgt Annett Gr?schner zur Zeit eines der spannenderen Projekte der Gegenwartsliteratur.? Harry Nutt, Frankfurter Rundschau


Peter Jung, 1932 in Berlin geboren; in den 30er und 40er Jahren Flucht nach Wien, Genf, Budapest und Bad Nauheim. 1949 Emigration in die USA zu seinem Vater Franz Jung; 1953 Besatzungssoldat der US-Armee in Deutschland. 1955 R?ckkehr in die USA, bald darauf erste Anstellung bei Esso als Analyst – der Beginn einer steilen Karriere in der ?lwirtschaft. Seit 1992 im Ruhestand, lebt Peter Jung heute in Miami.

Annett Gr?schner, 1964 in Magdeburg geboren, 1983-91 Studium der Germanistik in Ost-Berlin und Paris, 1992-96 Historikerin im Prenzlauer Berg Museum, seit 1994 Beteiligung an verschiedenen Ausstellungs- und Buchprojekten, seit 1997 freie Autorin und Journalistin in Berlin. Mit dem Roman Moskauer Eis (Berlin 2000) erlangte sie gr??ere ?ffentliche Bekanntheit. Sie wurde u.a. ausgezeichnet mit dem Anna-Seghers-Stipendium der Akademie der K?nste Berlin und dem Erwin-Strittmatter-Preis des Landes Brandenburg.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 510 g
Größe 217 × 154 × 30 cm
Autor*in Peter Jung, Annett Gröschner
Erscheinungsjahr 2004
Format Gebunden
Seiten 287 Seiten
ISBN-13 (EAN) 9783894014322
Verlag Edition Nautilus
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (MAZZ Verlagsgesellschaft mbH, Deutschland würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: