Produkte aus dem Libri-Katalog:
Auf die Inhalte von Libri hat nd.Shop bei MAZZ keinen Einfluss. Sie liegen außerhalb unseres Verantwortungsbereiches.

Kleine Geschichte der Stadt Erfurt

Band 45

Steffen Raßloff

93 Seiten, Gebunden

Rhino Verlag · 2016

6,95 

Vorrätig

Artikelnummer: NDS2796452

Beschreibung

Erfurt gehörte im Mittelalter zu den größten Städten des Reiches. Die Handelsmetropole gründete 1379 die erste Universität in den Grenzen des heutigen Deutschlands, deren bekanntester Student Martin Luther war. Mit dessen Eintritt ins Erfurter Augustinerkloster 1505 wurden die Weichen Richtung Reformation gestellt. Später erlangte Erfurt den Ruf einer Blumenstadt und ist heute die pulsierende Landeshauptstadt Thüringens.


Der Autor Dr. Steffen Raßloff, geb. 1968 in Erfurt, lebt als freier Historiker und Publizist in Erfurt. Studium der Geschichte und Germanistik an der Universität Erlangen, anschließend langjährige Tätigkeit als Dozent an der Universität Erfurt. Raßloff ist Mitglied der Historischen Kommission für Thüringen und übt eine Reihe von ehrenamtlichen Führungspositionen aus. Der Autor zahlreicher Publikationen zur Geschichte Thüringens und Mitteldeutschlands wurde mehrfach mit Buchpreisen ausgezeichnet. Zugleich schreibt er für die Presse, wirkt als Kurator von Ausstellungen und ist unermüdlich für die Vermittlung der reichen Geschichte seines Heimatlandes Thüringen aktiv.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 86 g
Größe 117 × 75 × 12 cm
Autor*in Steffen Raßloff
Erscheinungsjahr 2016
Format Gebunden
Seiten 93 Seiten
ISBN-13 (EAN) 9783955600457
Verlag Rhino Verlag
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (MAZZ Verlagsgesellschaft mbH, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: