Produkte aus dem Libri-Katalog:
Auf die Inhalte von Libri hat nd.Shop bei MAZZ keinen Einfluss. Sie liegen außerhalb unseres Verantwortungsbereiches.

Klimaungerechtigkeit

Was die Klimakatastrophe mit Kapitalismus, Rassismus und Sexismus zu tun hat | Gewinnerin des deutschen Umweltpreises 2023

Friederike Otto

336 Seiten, Gebunden

Ullstein Verlag GmbH · 2024

22,99 

Vorrätig

Artikelnummer: NDS3065835

Beschreibung

WARUM KLIMAGERECHTIGKEIT UNS ALLE ANGEHT

Der Klimawandel verschärft gesellschaftliche Ungleichheiten, und seine Folgen werden wiederum durch gesellschaftliche Ungleichheit verschärft. Die renommierte Klimaforscherin Friederike Otto liefert anhand von acht Katastrophen im Zusammenhang mit extremen Wetterereignissen konkrete Beispiele, was die wirklichen Ursachen sind, wen sie treffen und vor allem: was Klimagerechtigkeit tatsächlich bedeutet und was dafür noch getan werden muss. Fairness und globale Gerechtigkeit müssen Kern der Lösung des Menschheitsproblems Klimawandel sein.


Friederike Otto, geb. 1982 in Kiel, ist Klimaforscherin, Physikerin und promovierte Philosophin. Am Grantham Institute for Climate Changedes renomierten Imperial College London forscht sie zu Extremwetter und dessen Auswirkungen auf die Gesellschaft und hat das neue Feld der Zuordnungswissenschaft (Attribution Science) mitentwickelt. Sie zählt zu einer Handvoll Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern weltweit, die in Echtzeit berechnen können, wie viel Klimawandel in unserem Wetter steckt. 2021 gehörte sie laut TIME Magazine zu den 100 einflussreichsten Menschen weltweit. 2023 erhält sie den Deutschen Umweltpreis.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 396 g
Größe 210 × 131 × 33 cm
Autor*in Friederike Otto
Erscheinungsjahr 2024
Format Gebunden
Seiten 336 Seiten
ISBN-13 (EAN) 9783550202445
Verlag Ullstein Verlag GmbH
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (MAZZ Verlagsgesellschaft mbH, Deutschland würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: