Produkte aus dem Libri-Katalog:
Auf die Inhalte von Libri hat nd.Shop bei MAZZ keinen Einfluss. Sie liegen außerhalb unseres Verantwortungsbereiches.

Komplementäre Medizin. Wirksamkeit trotz wissenschaftlicher Unbelegbarkeit?

Annie Münzberg

20 Seiten, Kartoniert / Broschiert

GRIN Verlag · 2019

15,95 

Derzeit nicht lieferbar

Artikelnummer: NDS3573827

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Philosophie – Theoretische (Erkenntnis, Wissenschaft, Logik, Sprache), Note: 3,0, Bergische Universität Wuppertal, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit jeher besteht ein großes Konfliktpotenzial zwischen den Bereichen von Wissenschaft und Pseudowissenschaft. Insbesondere deren Abgrenzung zueinander ist verschieden interpretiert worden und nicht eindeutig definierbar. Während die Naturwissenschaften belegbar sind, sind einige Disziplinen der Geisteswissenschaften es weniger oder gar nicht, weshalb einige Theoretiker Bereiche der Geisteswissenschaften bereits als pseudowissenschaftlich bezeichnen. Der wohl größte und signifikanteste Unterschied von Wissenschaft und Pseudowissenschaft ist der, dass Wissenschaft eindeutig belegbar und nachweisbar ist, während Pseudowissenschaft zwar den Anspruch auf Wissenschaftlichkeit erhebt, aber keine Nachweise zu ihren Erkenntnissen erbringen kann. Gewisse Pseudowissenschaften, wie etwa die Religion, der Kreationismus und die alternative Medizin begleiten die Menschheit im alltäglichen Leben, weshalb die Frage der ¿Abgrenzung zwischen Wissenschaft und Pseudowissenschaft [¿] nicht bloß eine Frage der Philosophie am grünen Tisch [sein kann], sondern von brennender gesellschaftlicher und politischer Bedeutung [ist].¿ Da der Bereich der Pseudowissenschaft thematisch sehr breit gefächert ist, wird der Fokus in dieser Hausarbeit auf dem Bereich der alternativen Medizin liegen. Ich behaupte, dass komplementäre Medizin verlässlich ist, obwohl ihre Wirksamkeit nicht wissenschaftlich testbar und belegbar ist.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 45 g
Größe 210 × 148 × 2 cm
Autor*in Annie Münzberg
Erscheinungsjahr 2019
Format Kartoniert / Broschiert
Seiten 20 Seiten
ISBN-13 (EAN) 9783346078339
Verlag GRIN Verlag
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (MAZZ Verlagsgesellschaft mbH, Deutschland würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: