Produkte aus dem Libri-Katalog:
Auf die Inhalte von Libri hat nd.Shop bei MAZZ keinen Einfluss. Sie liegen außerhalb unseres Verantwortungsbereiches.

Künstlerarchive in der Akademie der Künste

176 Seiten, Kartoniert / Broschiert

Akademie der Künste · 2005

7,50 

Derzeit nicht lieferbar

Artikelnummer: NDS3023847

Beschreibung

Seit ihrer Gr?ndung im Jahr 1696 f?hrte die Akademie der K?nste ein Aktenarchiv und baute eine Kunstsammlung auf. Personenbezogene K?nstlerarchive richteten erst die beiden Nachkriegsakademien ein; als erstes entstand 1950 das Heinrich-Mann-Archiv in der Deutschen Akademie der K?nste (DDR). 55 Jahre danach geht die seit 1993 vereinte Akademie der K?nste mit einem Archiv von ?ber 880 Einzelbest?nden in die Tr?gerschaft des Bundes ?ber, ein guter Zeitpunkt f?r eine Zwischenbilanz. Systematische ?bersichten geben Auskunft ?ber die Best?nde der Bildenden Kunst, Baukunst, Musik, Literatur, Darstellenden Kunst, Film- und Medienkunst und des Historischen Archivs/Verwaltungsarchivs sowie der Kunstsammlung und der Bibliothek. Am Beginn des Bandes steht (auch ein Beitrag zu einer Kulturgeschichte des Sammelns und Bewahrens) die Erwerbungsgeschichte der K?nstlerarchive in der Berliner Akademie der K?nste. Mit einem Vorwort: Adolf Muschg, weitere Autoren: Werner Gr?nzweig, Volker Kahl, Michael Krejsa, Torsten Musial, Susanne Nagel, Elke Pfeil, Matthias Schirren, Gudrun Schmidt, Gudrun Schneider, Wolfgang Trautwein, Petra Uhlmann; Archiv der Akademie der K?nste 2005.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 482 g
Größe 238 × 164 × 17 cm
Erscheinungsjahr 2005
Format Kartoniert / Broschiert
Seiten 176 Seiten
ISBN-13 (EAN) 9783883310855
Verlag Akademie der Künste
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (MAZZ Verlagsgesellschaft mbH, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: