Produkte aus dem Libri-Katalog:
Auf die Inhalte von Libri hat nd.Shop bei MAZZ keinen Einfluss. Sie liegen außerhalb unseres Verantwortungsbereiches.

Menschenrechte und Sicherheit

Martin H. W. Möllers, Robert C. van Ooyen

242 Seiten, Kartoniert / Broschiert

Verlag f. Polizeiwissens. · 2018

24,90 

Derzeit nicht lieferbar

Artikelnummer: NDS2801665

Beschreibung

Moderne Gesellschaften neigen zur “Versicherheitlichung” auf Kosten der individuellen Freiheit. Sp?testens seit 9/11 hat sich das Spannungsverh?ltnis weiter zulasten der Menschenrechte verschoben. Der Sonderband des JB?S behandelt da-her konzentriert dieses f?r die Polizei wichtige Thema in zwei Teilen: Teil 1 gibt eine Einf?hrung zu den Menschenrechten von den ideengeschichtlichen Bez?gen ?ber die verfassungs-, v?l-ker- und europarechtliche Verankerung bis hin zu dem u. a. durch den Fall “Daschner” ausgel?sten Streit um die “Abw?-gungsproblematik”. Dabei werden direkte Bez?ge zur Polizeiarbeit hergestellt einschlie?lich ganz “neuer” Entwicklungen wie “Policemonitoring”, “racial profiling” oder “Fl?chtlinge auf See an der EU-S?dgrenze”. Teil 2 vertieft ausgew?hlte Menschenrechte mit speziellem Bezug zur ?ffentlichen Sicherheit in den Bereichen “Siche-rungsverwahrung”, “Versammlungsfreiheit”, “Asyl”, “Lauschangriff”, “Kopftuch”, “Luftsicherheit”, “Beleidigung”, “Freund-Feind-Recht” und “Ausl?nderwahlrecht” sowie grundrechtseingreifende “Befugnisse des BKA”. Dar?ber hinaus geht es um die Bindungswirkung der europ?ischen Menschenrechte infolge der Rechtsprechung des EuGH zur Grun-drechtecharta und des EGMR zur EMRK.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 322 g
Größe 208 × 146 × 17 cm
Autor*in Martin H. W. Möllers, Robert C. van Ooyen
Erscheinungsjahr 2018
Format Kartoniert / Broschiert
Seiten 242 Seiten
ISBN-13 (EAN) 9783866765559
Verlag Verlag f. Polizeiwissens.
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (MAZZ Verlagsgesellschaft mbH, Deutschland würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: