Produkte aus dem Libri-Katalog:
Auf die Inhalte von Libri hat nd.Shop bei MAZZ keinen Einfluss. Sie liegen außerhalb unseres Verantwortungsbereiches.

Schauspieler-Bekenntnisse

Béatrice Ottersbach (Hg.), Thomas Schadt (Hg.), Nina Haun (Hg.)

352 Seiten, Kartoniert / Broschiert

Herbert von Halem Verlag · 2018

29,99 

Derzeit nicht lieferbar

Artikelnummer: NDS3574023

Beschreibung

Schauspieler ¿ ein Traumberuf. Kaum ein Beruf ist glamouröser, und kaum ein Beruf setzt seine Akteure mehr der Verwundbarkeit aus. Aber wie wird man eigentlich Schauspieler? Und warum wird man Schauspieler?Marie Bäumer, Christian Berkel, Daniel Brühl, Sylvester Groth, Hannah Herzsprung, Paula Kalenberg, Ulrike Kriener, Maren Kroymann, Ulrich Matthes, Anna Maria Mühe, Christiane Paul, Axel Prahl, Max Riemelt, Udo Samel, Andrea Sawatzki, Edgar Selge, Robert Stadlober, Matthias Schweighöfer, Katharina Wackernagel, Felicitas Woll und Rosel Zech geben ganz persönliche Einblicke: Wie ist das, immer wieder in die Haut anderer Menschen zu schlüpfen, mit ihnen zu verschmelzen ¿ und sie dann wieder loszulassen? Wie kommt man an Rollen? Welche Rolle kann ein Darsteller ausfüllen, welche muss er ablehnen? Wie nähert man sich diesen an und wie setzt man sein Handwerk am Set um?Alle Schauspieler-Bekenntnisse werden von Kurzporträts der jeweiligen Schauspieler begleitet.Béatrice Ottersbach ist freie Herausgeberin und hat zahlreiche Bücher zu Theorie und Praxis von Film und Fernsehen verantwortet. Der Dokumentarfilmer Thomas Schadt ist Professor an der Filmakademie Baden-Württemberg und seit 2005 auch deren künstlerischer Direktor. Nina Haun, Casting Director, ist für die Besetzung vielfältigster Spiel- und Kinofilme verantwortlich (u.a. Stefan Krohmer »Sommer ’04«, Roland Suso Richter »Dresden«).


Béatrice Ottersbach ist Herausgeberin von inzwischen über 50 Büchern zu Theorie und Praxis von Film und Fernsehen. Thomas Schadt ist Professor an der Filmakademie Baden-Württemberg (Regiefach Dokumentarfilm) und war 2005-2007 auch deren künstlerischer Direktor; seit 2007 ist er der Geschäftsführer der Filmakademie. Er arbeitet seit 1983 als Fotograf, Kameramann, Buchautor und freier Dokumentarfilmer. Mit 50 Filmen gehört er zu den bedeutendsten Regisseuren und Dokumentarfilmern Deutschlands. Nina Haun, Casting Director, ist für die BeSetzung vielfältigster Spiel- und Kinofilme verantwortlich (u.a. Stefan Krohmer »Sommer ’04«, Roland Suso Richter »Dresden«).

Zusätzliche Informationen

Gewicht 511 g
Größe 210 × 148 × 22 cm
Autor*in Béatrice Ottersbach (Hg.), Thomas Schadt (Hg.), Nina Haun (Hg.)
Erscheinungsjahr 2018
Format Kartoniert / Broschiert
Seiten 352 Seiten
ISBN-13 (EAN) 9783744517171
Verlag Herbert von Halem Verlag
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (MAZZ Verlagsgesellschaft mbH, Deutschland würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: