»Wer nicht hören will, wird bestreikt!«

Göpfert, Claus-Jürgen Wenzek, Andrea

214 Seiten, Gebunden

VSA Verlag · 2023

16,80 

Vorrätig

Artikelnummer: NDS3046974 Kategorien: , , , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Jürgen Hinzers Arbeitskampfgeschichten in der Gewerkschaft NGG seit 1979

Der tragende Zeitzeuge ist Hans-Jürgen Hinzer, 37 Jahre NGG-Gewerkschaftssekretär, davon 2004 bis 2008 Streikbeauftragter des Landesbezirks Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland und anschließend bis 2013 Bundesstreikbeauftragter. Er hat 167 Streiks organisiert oder mitgestaltet und so die Geschichte der NGG-Arbeitskämpfe wesentlich mitgeschrieben.

Aus dem Inhalt:

Hotel-Beschäftigte streiken zum ersten Mal seit 52 Jahren
Ohne Brauen kein Bier
Als Kanzler Kohl die Lohnfortzahlung kippen wollte
Von wegen Provinz: Molkereistreiks im Allgäu
Nichts sprudelt mehr: Ein Dorf gegen Nestlé
Und immer wieder Coca-Cola
Bautzianer:innen geben ihren Senf dazu
Hoch die internationale Solidarität!

Zusätzliche Informationen

Gewicht 650 g
Autor*in Göpfert, Claus-Jürgen Wenzek, Andrea
Erscheinungsjahr 2023
Format Gebunden
Seiten 214 Seiten
ISBN-13 (EAN) 9783964881229
Verlag VSA Verlag
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (MAZZ Verlagsgesellschaft mbH, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: